Leben über den Wolken

Dokumentarfilmserie / Deutschland – Italien / 2011 / 5 x 43’ & 5 x 52’

  • Buch:Titus Faschina, Reinhard Kungel, Andreas Pichler, Stelios Apostolopoulos, Carmen Butta and Anuschka Seifert
  • Regie:Titus Faschina, Reinhard Kungel, Andreas Pichler, Stelios Apostolopoulos, Carmen Butta and Anuschka Seifert
  • Kamera:Mathias Becker, Carles Mestres, Raül Fabregat Martínez, Iñaki Zape, Martin Prast, Martin Rattini, Stelios Apostolopoulos, Reinhard Kungel
  • Schnitt:Christian R. Timmann, Yuki Bagnardi, Nikos Dayandas, Reinhard Kungel
  • Vertrieb:Deckert Distribution
  • Festivals:Trento FF 2011, Vancouver IFF 2011

Diese Serie führt uns zu fünf europäischen Orten, an denen sich die Menschen in sehr eindrucksvoller Weise in der Höhe eingerichtet haben und allen Verlockungen eines einfacheren Lebens in der Tiefe trotzen. Bildgewaltig wird das Leben zwischen Himmel und Erde porträtiert und von den Überbleibseln einer alten Welt, die es so in naher Zukunft nicht mehr geben wird, erzählt.

Teil 1: Ein Märchental in den Karpaten
Teil 2: Ein Kloster in den Pyrenäen
Teil 3: Ein Bergbauernhof in Südtirol
Teil 4: In den weißen Bergen Kretas
Teil 5: An den Steilhängen der Fjorde

In Koproduktion mit Stefilm (IT) und ZDF in Zusammenarbeit mit arte. Entwicklung gefördert vom MEDIA Programm der Europäischen Union.

Galerie