Mein Glück

Spielfilm / Deutschland – Ukraine – Niederlande / 2010 / 123’

  • Buch:Sergei Loznitsa
  • Regie:Sergei Loznitsa
  • Kamera:Oleg Mutu
  • Schnitt:Danielius Kokanauskis, Sergei Loznitsa
  • Verleih:Farbfilm Verleih
  • Vertrieb:Fortissimo Films
  • Festivals:Cannes IFF 2010, Karlovy Vary IFF 2010, Jerusalem IFF 2010, Sarajevo IFF 2010, Melbourne IFF, Vologda European FF 2010 (Grand Prix), Yerevan FF 2010 (Silver Apricot), Toronto IFF 2010, New York IFF 2010, Vancouver IFF 2010, Pusan IFF 2010, London IFF 2010, São Paulo IFF 2010, Kiev Molodist 2010 (Grand Prix and Fipresci award), Stockholm FF 2010, Minsk Listapad FF 2010 (Grand Prix), Rotterdam IFF 2011, Sofia IFF 2011, Vilnius FF 2011, Hong Kong FF 2011, Istanbul IFF 2011, New Zealand FF 2011

MEIN GLÜCK ist die Geschichte des Fernfahrers Georgy. Er verlässt seine Heimatstadt mit einer Warenladung, gerät auf Abwege und steht plötzlich mitten im Nirgendwo. Während Georgy nach dem richtigen Weg sucht, wird er allmählich in den Alltag eines russischen Dorfes hineingezogen. An einem Ort, an dem brutale Gewalt und Überlebensinstinkte über Menschlichkeit und Vernunft siegen, fährt die Geschichte des Fernfahrers geradewegs in eine Sackgasse…

In Koproduktion mit Sota Cinema Group (UA), Lemming Film (NL) und ZDF in Zusammenarbeit mit arte. Gefördert von der Mitteldeutschen Medienförderung und dem Medienboard Berlin-Brandenburg. Entwicklung gefördert von der Mitteldeutschen Medienförderung, dem MEDIA Programm der Europäischen Union und dem Hubert Bals Fund.

Trailer

Galerie