Wild, Wild Beach

Dokumentarfilm / Deutschland – Russland / 2006 / 85’ & 125’

  • Buch:Susanna Baranzhieva, Vitalij Manskij
  • Regie:Alexander Rastorguev
  • Kamera:Edward Kechedzhiyan, Pavel Kostomarov
  • Schnitt:Dasha Danilova
  • Vertrieb:Deckert Distribution
  • Festivals:IDFA 2006 (Special Jury Award Joris Ivens Competition), Thessaloniki IDF 2007, BAFICI Buenos Aires 2007, Yamagata IDF 2007

Ein sommerlicher Badestrand an der Schwarzmeerküste ist Bühne für russische Exzesse jeder Art. Das Filmteam besucht diesen bereits zum zweiten Mal und zeigt eigenwillige Porträts von Menschen am Meer, deren Leben von Wodka, Karaoke und Gewalt bestimmt ist. Der Film lässt tief in die Abgründe der menschlichen Seele blicken.

In Koproduktion mit Studio Vertov (RU) in Zusammenarbeit mit WDR und YLE (FI).

Galerie