Irische Orangen

Dokumentarfilm / Deutschland – Irland / 2002 / 60’

  • Buch:Anna Schmidt
  • Regie:Anna Schmidt
  • Kamera:Jürgen Hoffmann, Lilly Grote
  • Schnitt:Dorothea Brühl, Fabian Homberg
  • Vertrieb:Deckert Distribution

Im Herbst 1945 startet in Irland eine einzigartige Hilfsaktion, die über 1000 Kinder aus kriegszerstörten Gebieten Europas vor dem Hungertod rettet. Anna Schmidt erzählt die unbekannte Geschichte der „Operation Shamrock“, die für die Kinder unvorhersehbare Konsequenzen hatte. Fünf von ihnen erinnern sich.

In Koproduktion mit Paradox Pictures (IE) und MDR in Zusammenarbeit mit arte und RTÉ (IE). Gefördert durch die Mitteldeutsche Medienförderung.

Galerie