Allein unter Schwestern

Spielfilm / Deutschland – Niederlande / 90′

  • Buch:Sjoerd Kuyper
  • Regie:Ineke Houtman
  • Kamera:Piotr Kukla
  • Schnitt:Elsbeth Kasteel; Wouter van Luijn
  • Festival:Schlingel Festival / DIAMANT – Preis für den besten Kinderdarsteller Julian Ras
  • Vertrieb:Neue Visionen
  • Verleih:drei-Freunde

Im Hotel geht es drunter und drüber. Papa liegt mit Herzinfarkt im Krankenhaus und Kos versucht, das Hotel allein zu führen. Nicht einfach mit drei rätselhaften Schwestern. Und dann ist da noch die viel rätselhaftere Isabell, in die er sich augenblicklich verliebt. Als die Gläubiger vor der Tür stehen, gibt es nur noch eine Möglichkeit um das Hotel zu retten…

Ein Spielfilm von Ineke Houtman. In Koproduktion mit KAAP HOLLAND, Eyeworks Film en TV Drama BV und FATT Productions. Gefördert von Mitteldeutscher Medienförderung, DFFF, CoBo-fund und NFF

Trailer

Galerie